Immobilienportfolio im Ruhrgebiet wechselt über Brockhoff INVEST den Eigentümer

Herne, Hauptstraße 228, 232, 237, 239, Overhofstraße 2.
Bochum, Achtermannstraße 9 und Westenfelder Straße 71.

Insgesamt sieben Häuser in Herne und in Bochum-Wattenscheid umfasst das renditestarke Immobilienportfolio, das Brockhoff INVEST im Alleinauftrag einer regionalen Investorengemeinschaft an einen Berliner Investor vermittelt hat. Es besteht aus 35 Wohnungen sowie acht Gewerbeeinheiten und ist nahezu vollständig vermietet. Die Gesamtmietfläche von 4.082 m² teilt sich auf in 2.971 m² Wohnfläche und 1.111 m² Gewerbefläche.

Fünf der überwiegend Anfang des 20. Jahrhunderts errrichteten Häuser liegen in Herne-Wanne in 1a-Lage inmitten der Fußgängerzone. Hier gehören u.a. der Haushaltswaren-Discounter KODI und der Bekleidungsfilialist Bonita zu den Mietern. Bei den beiden Objekten in Bochum-Wattenscheid handelt es sich um zwei Mehrfamilienhäuser.