Unsere Pressenews koordinieren wir in enger Abstimmung mit unseren Kunden und Partnern. Aus Gründen der Diskretion können wir daher nicht jeden Deal veröffentlichen.

12.12.2016 | Geschäftshaus in Ahlen durch Brockhoff vekauft

Geschäftshaus in Ahlen durch Brockhoff vekauft

Das Geschäftshaus Oststraße 26 in 1a Lage der Fußgängerzone von Ahlen wurde von einer Privatperson an eine Investorengesellschaft veräußert. Das Maklerunternehmen Brockhoff aus Essen war bei der Transaktion des 2-geschossigen Gebäudes vermittelnd tätig.

Das Objektbe-findet sich auf einem ca. 1009 m² großen Grundstück und verfügt über ca. 965 m² vermietbare Gewerbefläche. Hauptnutzer der Einzelhandelsflächen sind der Haushaltswaren-Discounter „KODi“ und der Bäckereifilialist „Kamps“. Über die Höhe des Kaufpreises vereinbarten die Parteien Stillschweigen

30.08.2016 | Wohn-Büro- und Geschäftshaus durch Brockhoff in Oelde verkauft

Wohn-Büro- und Geschäftshaus durch Brockhoff in Oelde verkauft

Durch die Unterstützung der Brockhoff Immobilien GmbH aus Essen konnte das 4-geschossige Wohn-, Büro- und Geschäftshaus Lange Straße 31 in Oelde verkauft werden. Das Objekt befindet sich in 1a-Lage der Fußgängerzone und verfügt über ca. 1.321 m² Gewerbefläche sowie ca. 283 m² Wohnfläche.
Der Hauptnutzer des gewerblich genutzten Teils ist der Textilfilialist Takko. Verkäufer ist ein privater Eigentümer, Käufer ist eine private Investorengemeinschaft. Über den Kaufpreis vereinbarten die Vertragsparteien Stillschweigen.

15.06.2016 | Verkauf von Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt von Bochum

Verkauf von Wohn- und Geschäftshaus in der Innenstadt von Bochum

Ein privater Investor hat das 5-geschossige Objekt Kortumstraße 107 in der Bochumer Fußgängerzone von einem ausländischen, institutionellen Eigentümer erworben.

Im Erdgeschoss der Liegenschaft befindet sich der Ladenlokalmieter Ulla Popken auf einer Fläche von ca. 219 m². In den Obergeschossen der Liegenschaft befinden sich Wohnungen mit einer Gesamtfläche von ca. 361 m². Bei dieser Transaktion war die Brockhoff Immobilien GmbH aus Essen vermittelnd tätig.

Über die Höhe des Kaufpreises wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschwei-gen vereinbart.

11.12.2015 | Brockhoff vermittelt Verkauf von Wohn- und Geschäftshaus in Lengerich

Brockhoff vermittelt Verkauf von Wohn- und Geschäftshaus in Lengerich

Die Brockhoff Immobilien GmbH hat erfolgreich den Verkauf des 3-geschossigen 1a-Lage-Objekts Altstadt 1-3 in der Fußgängerzone von Lengerich begleitet.

Das Wohn- und Geschäftshaus verfügt über ca. 1.067 m² Gewerbefläche und ca. 300 m² Wohnfläche. Hauptmieter der Gewerbeeinheiten sind O2 und TEDi. Wie kürzlich von Brockhfoff berichtet, ist TEDi Nachmieter des zuvor von C&A Kids genutzten Ladenlokals und wird die neue Filiale nach dem Abschluss der Umbauarbeiten in Kürze eröffnen.

Verkäufer sowie Käufer des Objekts sind jeweils Privatpersonen. Über die Höhe des Kaufpreises wurde zwischen den Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.

10.12.2015 | Verkauf von Zeche Katharina 6 in Essen durch Beratung von Brockhoff

Verkauf von Zeche Katharina 6 in Essen durch Beratung von Brockhoff

(Essen) Der bisherige Eigentümer der Liegenschaft Zeche Katharina 6 in Essen, die Therametrics GmbH, hat das Objekt mit Unterstützung der Brockhoff & Partner Immobilien GmbH an einen Privatinvestor verkauft. Das Objekt befindet sich im gleichnamigen Gewerbegebiet Zeche Katharina auf einem ca. 6.561 m² großen Grundstück und verfügt über eine Kombination aus Büro- und Hallenflächen mit ca. 3.068,89 m² Bürofläche, ca. 1.002,54 m² Hallenfläche sowie ca. 1.168,66 m² Keller. Die Flächen sind teilweise vermietet. Über den Kaufpreis vereinbarten die Parteien Stillschweigen.

25.06.2015 | Brockhoff vermittelt Verkauf von Geschäftshaus in Wuppertaler 1a-Lage

Brockhoff vermittelt Verkauf von Geschäftshaus in Wuppertaler 1a-Lage

(Essen) Das attraktive Geschäftshaus Werth 22/Schuchardstr. 21 in der 1a-Lage von Wuppertal-Barmen wurde mit Unterstützung der  Brockhoff Objekt GmbH an eine Privatperson aus Wuppertal verkauft, die das Objekt nun langfristig im Bestand halten möchte. Verkäufer der Liegenschaft ist eine Privatperson aus dem Rhein Main Gebiet, ein lang-jähriger Brockhoff Objekt Kunde.

Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Das 5-geschossige Objekt hat eine Gesamtfläche von rund 1.099 m², wobei die Handelsfläche ca. 218 m² beträgt. In den vergangen Jahren wurde das Objekt sehr umfangreich umgebaut und saniert, sodass es sich heute in einem modernen Zustand präsentiert. Das Objekt verfügt über zwei Ladenlokale, welche aktuell an Tchibo und Reiseland vermietet sind.

16.06.2015 | Herne: Wohn- und Geschäftshaus durch Vermittlung von Brockhoff verkauft

Herne: Wohn- und Geschäftshaus durch Vermittlung von Brockhoff verkauft

Dank der unterstützenden Tätigkeit der Brockhoff  Immobilien GmbH konnte das viergeschossige Wohn- und Geschäftshaus in der Hauptstraße 15 in Herne-Eickel verkauft wer-den.

Das Objekt verfügt über zwei Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss von insgesamt ca. 320 m² Größe, die an den Drogeriefilialisten dm und an einen regionalen Bäckereifilialisten vermietet sind. In den Obergeschossen befinden sich sechs Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 400 m².

Verkäufer ist eine private Eigentümergemeinschaft, Käufer ist ein Privatinves-tor. Über den Kaufpreis vereinbarten die Vertragsparteien Stillschweigen.

23.02.2015 | Bochum: Verkauf von Büroobjekt Lohrheidestraße 1 in Wattenscheid

Bochum: Verkauf von Büroobjekt Lohrheidestraße 1 in Wattenscheid

Das kreuzförmig angelegte Bürogebäude mit Entwicklungspotenzial in Bochum-Wattenscheid wurde mit Hilfe der vermittelnden Tätigkeit der Brockhoff Immobilien GmbH an einen Investor aus Bochum verkauft. Dieser wiederum hat bereits einen Mietvertrag mit dem zukünftigen Nutzer abgeschlossen.

Der hochwertige Bürogebäudekomplex verfügt über eine Bürofläche von ca. 2.825 m² sowie ca. 3.670 m² Hallen-, Frei- und Nebenflächen. Verkäufer des Objekts ist ein niederländischer Investor. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

09.02.2015 | Bürogebäude Schleefstraße 4 in Dortmund verkauft

Bürogebäude Schleefstraße 4 in Dortmund verkauft

(Dortmund) Das 2.153 m² große sternförmig angelegte, moderne und sehr gepflegte Büroobjekt Schleefstraße 4, das sich im Gewerbegebiet Aplerbeck-Ost befindet, hat den Eigentümer gewechselt. Die Verkäufergemeinschaft hat das Objekt zu einem Kaufpreis über den Stillschweigen vereinbart wurde an einen privaten Investor aus dem Ruhrgebiet verkauft.Das Objekt ist an verschiedene Mieter voll vermietet. Vermittelnd tätig war das Investmentteam der Brockhoff Immobilien GmbH.

27.01.2015 | Verkauf von Wohn- und Geschäftshaus in Ahaus

Verkauf von Wohn- und Geschäftshaus in Ahaus

20.01.2015 | Büro- und Geschäftshaus in Wuppertaler Innenstadt verkauft

Büro- und Geschäftshaus in Wuppertaler Innenstadt verkauft

(Wuppertal) Der Wuppertaler Privatinvestor Walter Hartmann hat das Büro- und Geschäftshaus Morianstraße 32, Wuppertal erworben. Verkäufer ist die Deutsche Immobilien Chancen. Hartmannplant, dass 6-stöckige Objekt inkl. hauseigener Tiefgarage umfassend zu revitalisieren und langfristig im Bestand zu halten.

Markant für das Objekt ist seine zentrale Lage in der Innenstadt sowie die Nähe zum Wuppertaler Hauptbahnhof. Vermittelnd tätig war das Investmentteam der Brockhoff Immobilien GmbH mit Sitz in Essen.

19.01.2015 | Andreas Deilmann kauft Hochhaus am Servatiiplatz 7-9, Münster

Andreas Deilmann kauft Hochhaus am Servatiiplatz 7-9, Münster

(Münster) Die DIC Deutsche Immobilien Chancen verkauft das Bürohochhaus mit dem dazugehörigen Einzelhandelspavillon am Servatiiplatz 7-9, Münster an den Münsteraner Investor Andreas Deilmann. Der Käufer plant die vollvermietete, denkmalgeschützte Immobilie langfristig im Bestand zu halten. Das zwölfgeschossige Bürohochhaus samt dem dazugehörigen Pavillon wurde Beginn der 60er-Jahre nach Plänen des Braunschweiger Architekten Prof. Friedrich Wilhelm Kraemer errichtet.

Die Liegenschaft verfügt über eine Gesamtmietfläche von ca. 6.080 m² und ist aufgrund der unmittelbaren Nähe zur Innenstadt sowie zum Münsteraner Bahnhof ein gefragter Unternehmensstandort.

Vermittelnd tätig war das Investmentteam der Brockhoff Immobilien GmbH mit Sitz in Essen.

19.01.2015 | Brockhoff vermittelt Verkauf von Bürohaus in Essen: Am Lichtbogen 4

Brockhoff vermittelt Verkauf von Bürohaus in Essen: Am Lichtbogen 4

Eines der markanteste Gebäude im inzwischen etablierten Essener Gewerbegebiet M1 wurde durch die Brockhoff Immobilien GmbH an einen im Ruhrgebiet ansässigen Privat-Investor veräußert. Verkäufer der Liegenschaft Am Lichtbogen 4 in 45141 Essen war die niederländische Hanzevast Real Estate. Das Gebäude ist langfristig an einen Mieter vermietet.

27.11.2013 | Brockhoff & Partner vermittelt Büro- und Geschäftshaus in Ahaus!

Brockhoff & Partner vermittelt Büro- und Geschäftshaus in Ahaus!

Die Brockhoff & Partner Immobilien GmbH hat erfolgreich den Verkauf eines dreigeschossigen Büround Geschäftshauses in der Marktstraße 24-26/Wallstraße 31-33, in der Fußgängerzone von Ahaus, begleitet. Das Objekt verfügt über ca. 1.325 m² Einzelhandelsfläche sowie ca. 595 m² Bürofläche und wurde von Privatinvestor erworben. Die Mieter der Einzelhandelsflächen sind das Modeunternehmen C&A sowie ein regionaler Bekleidungsfilialist. Die Büroflächen sind von der Firma Barmer GEK sowie dem Personaldienstleister persona service angemietet. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Der Verkäufer ist eine private Investorengemeinschaft.

05.07.2011 | Wohn- Büro- und Geschäftshaus in 1a-Lage von Rinteln verkauft

Wohn- Büro- und Geschäftshaus in 1a-Lage von Rinteln verkauft

(Essen) Durch die Vermittlung von Brockhoff wurde das Wohn- Büro- und Geschäftshaus in der Weserstraße 6 in Rinteln von Privat an Privat veräußert. Das in 1988 errichtete Objekt verfügt über eine Gesamtmietfläche von 1.400 m². Hauptmieter ist die Dirk Rossmann GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

17.06.2011 | Fachmarktzentrum Große-Leege-Straße in Berlin-Lichtenberg verkauft

Fachmarktzentrum Große-Leege-Straße in Berlin-Lichtenberg verkauft

(Essen) Durch die Vermittlung durch Brockhoff wurde das Fachmarktzentrum in der Große-Leege-Str. 95 in Berlin-Lichtenberg von einem deutschen Immobilienunternehmen aus Magdeburg an eine dänische Fondsgesellschaft veräußert. Das in 2010 errichtete Objekt verfügt über eine Mietfläche von 1.185 m². Mieter sind die KIK Textilien & Non-Food GmbH und die dm-Drogeriemarkt GmbH & Co. KG. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.